Schweden 2012



Reiseziele:

Unsere diesjährige Sommerreise führte uns nach Schweden. In diesem Jahr wollten wir folgende Orte und Gebiete besuchen:
- den Götakanal.
- Stockholm.
- die Kupfergruben in Falun.
- die Mitsommerfeiern in Darlana (Ostbjörka und Rättvik).
- die historische Schwebebahn in Örträsk.
- Besuch in Norrbotten bei unseren schwedischen Freunden. (Vidsel, Bredsel, Piteć).
- Nord/West Rundreise über: Piteć, Arvidsjaur, Arjeplog, schwedischer Polarkreis, Grenze Schweden/Norwegen,
  norwegischer Polarkreis, Mo i Rana (N), Tärnaby (S), Storuman, Östersund.
Für die Rückreise über Deutschland wählten wir folgende Route:
- Puttgarden, Kiel, Cuxhaven, Bremen, Dortmund, Köln, Koblenz, der Mosel entlang nach Trier, Strasbourg, Basel.

Wir haben alle unsere Ziele erreicht.
Das Wetter war meistens besser als zum gleichen Zeitpunkt in der Schweiz.
Es war teilweise etwas kühl und windig, aber mit unseren Kleidern problemlos erträglich (Jeans und Windjacke).
Die Mücken waren in diesem Jahr erträglich.
Die Reise hat uns sehr gefallen.




Die Bilder von unserer Reise sind auf der





»powered by netzstat!